Malen als Selbsterfahrung und Selbstentwicklung

Für offene, kreative Menschen welche neugierig auf das Leben sind.

Ankommen, malen, Spass haben

JAN- JULI 2016 STUNDENPLAN ->

Malklassen am Freitag Malklassen am Freitag

In meinem Atelier, einem geschützten Auszeitort, wo Sie und jedes Ihrer Bilder wohlwollend angenommen werden, begleite ich Sie liebevoll in Ihrem individuellen Malprozess.

Auch wenn Sie für sich malen, sind Sie doch aufgehoben und getragen von der Malgruppe (max. 5 TN).

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Malen ist einfach und macht Spass!

Malklassen am Samstag Malklassen am Samstag

Malsamstage sind ein idealer Einstieg, um etwas Atelierluft zu schnuppern. Probieren Sie es mutig aus, was Ihnen Ihre Kreativität zuflüstert. Ob mit Pinsel, Schwamm oder mit den Händen – malen und schwelgen Sie geniesserisch in den Farben und Formen. Lassen Sie die Vorstellungen, Konzepte und Erwartungen einfach los.
Sie werden überrascht und berührt sein von dem, was kommen mag.
Einfach anrufen und anmelden.

Malklassen bis max. 5 TN an.

Einzelsitzungen nach Vereinbarung Einzelsitzungen nach Vereinbarung

Einzelsitzungen nach Vereinbarung

Manchmal braucht man einfach jemanden, der einem zuhört, liebevoll annimmt so wie man ist und einem dabei hilft, neue Perspektiven zu finden. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg zu Ihrer Schatztruhe, welches Ihr ureigenes Wissen und Ihre Weisheit enthält. Innere Türen werden sich öffnen und neue Lösungsalternativen werden sich zeigen.

Lassen Sie mich Ihr Begleiter auf dieser Entdeckungsreise sein – ich freue mich darauf.

Weisheiten und Einsichten

Unsere tiefste Angst

Unsere tiefste Angst

„Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir nicht genügen. Unsere tiefste Angst ist, dass wir über alle Massen mächtig sind. Es ist unser Licht, nicht unsere dunkle Seite, welches uns am meisten ängstigt. Wir fragen uns, wer bin ich schon dass ich brilliant, grossartig, talentiert und unglaublich bin. Tatsächlich, wer sollst du nicht sein? Du […]

Selbstliebe

Selbstliebe

Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist – von da an konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich: Das nennt man SELBST-BEWUSST-SEIN. Als ich mich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz […]

Flow – Kreativität erleben bei Malenden

Flow – Kreativität erleben bei Malenden

Malende die den Zustand des Flow erleben, beschreiben ihn immer als müheloses Schaffen, bei dem die Zeit stillsteht und sie getragen werden von einer Energie, einer Antriebskraft, die mit Ihnen arbeitet. Manche erleben diesen Zustand länger, manche kürzer und viele erleben ihn immer wieder. Und jedes Mal ist es ein kleiner Sieg über unsere vorprogrammierten […]

Erfahrungsberichte von Malenden

Eindrücke, Erfahrungen, Entwicklungen

Anita ist als Therapeutin einfühlsam und liebevoll interessiert. Sie akzeptiert die Menschen so wie sie sind und holt sie dort ab, wo sie gerade im Leben stehen. Ihr Erfahrungsschatz geht weit über die Kunsttherapie hinaus. Dank ihrem breiten Wissen aus allen Lebensbereichen, ihrer Lebensweisheit und ihrem Humor sind die Malklassen immer wieder spannend und abwechslungsreich.

(more…)

- Judith Valaulta, Feldmeilen
Als Kind habe ich immer gerne gemalt; während dem Berufsleben hatte ich keine Gelegenheit mehr dazu. Heute bin ich pensioniert und so kam ich aus Neugier zu Anita. Zu diesem Zeitpunkt war ich sehr unsicher. Neue Situationen und Herausforderungen weckten grosse Ängste in mir, welche sich jeweils negativ auf meinen Körper und mein Schlafverhalten auswirkten.

(more…)

- R. B., Meilen
Ich male mehr oder weniger mein Leben lang. Doch seit einigen Jahren machte sich ein Riesenfrust in mir breit. Ich hatte wunderschöne Vorstellungen und Ideen wie meine Bilder aussehen sollten, jedoch fast regelmässig war ich ob meinem Resultat zutiefst enttäuscht und verdrossen. Solche Malversuche endeten meistens so, dass ich die Malutensilien wieder verstaute und die Bilder missmutig weg legte oder im Ärger sogar vernichtete.

(more…)

- Myrta Heiniger, Meilen

About AnitaMalen ist Freude ist Farbe,
ist Leben, ist ein Weg zur Selbstliebe.

Für mich ist es jedes Mal ein Glücksgefühl, wenn ich Malende in ihrem Bildentstehungsprozess begleiten darf. So wie eine Hebamme bei der Geburt eines Kindes hilft, so helfe ich bei der Geburt der Bilder, die zu neuen Erkenntnissen oder Ideen führen.

Ich liebe meine Arbeit als Kunsttherapeutin, besonders wenn jemand über das Malen Erleichterung in einer schwierigen Situation erfährt, sich über ein Bild freut, sich weiterentwickelt oder wir in der Gruppe lachen und Erfahrungen austauschen können.

Ja, ich möchte mich unverbindlich für ein Gespräch anmelden